Sprache wechseln: English Sprache wechseln: Deutsch

Solar Infoseiten - Solarstrom

Solarstrom

Eigenverbrauch und Einspeisevergütung


NwComp_STROMMAST.jpg

Solarstrom ist eine absolut umweltfreundliche Energielösung, die keinerlei Rohstoffressourcen aufbraucht und keine Umweltverschmutzung zur Folge hat. Wer Solarstrom erzeugen möchte, der braucht zunächst leistungsstarke Sonnenkollektoren und einen Wechselrichter, der den Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt, damit man ihn ins Netz einspeisen kann. Angesichts der modernen Solarmodule müssen die Kollektoren nicht mehr zwingend nach Süden ausgerichtet werden, um einen ausreichenden Ertrag an Solarstrom zu erreichen. Die Solaranlage lohnt sich auch in unseren Breitengraden mit mäßiger Sonneneinstrahlung.
 
Die staatliche Förderung von Solarstrom, beziehungsweise die Einspeisevergütung für Solarstrom, wurde zwar in diesem Jahr erneut gekürzt, dennoch rechnet sich der Kauf einer Solaranlage, denn die Preise für Solarmodule und die anderen Komponenten sinken stetig, so dass ein preislicher Ausgleich stattfindet. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt die Gewinnung von Solarstrom und gewährt für Photovoltaikanlagen zinsgünstige Darlehen von bis zu 50 000 Euro. Um die Wirtschaftlichkeit einer Anlage zu ermitteln, fließen in die Berechnung die Ertragsschätzung und der der Eigenverbrauch ein. Hilfreich sind bei der Ermittlung des voraussichtlichen Solarstrom Ertrags die kostenlosen Rechner, die verschiedene Anbieter zur Verfügung stellen. Ausschlaggebend für den Ertrag sind die Sonneneinstrahlung und die Anzahl der Solarmodule.
 
Die Wirtschaftlichkeit der Anlage errechnet sich aus der Einsparung des Strompreises für den Eigenverbrauch und der Einspeisevergütung für den Solarstrom. Wird die Hälfte des erzeugten Solarstroms ins Netz eingespeist, ist der Betreiber der Anlage umsatzsteuerpflichtig. Die Umsatzsteuer ist ein durchlaufender Posten, der sich nicht nachteilig auswirkt. Der Vorteil: Die Mehrwertsteuer, die Sie für die  Anlage und den Betrieb bezahlt haben, wird gegengerechnet und zurückerstattet.

 


© Copyright 2012 NwComp Solar GmbH. Alle Rechte vorbehalten.